“Mehr Geduld, bitte” – mit diesem Gebet aktivierst du Geduld und Vertrauen

“Mehr Geduld, bitte” – mit diesem Gebet aktivierst du Geduld und Vertrauen

Dass Geduld eine “Tugend” ist, weißt du natürlich. Aber wie bei den meisten von uns – und da zähle ich mich dazu – ist Geduld nicht wirklich deine Stärke. Wenn du etwas willst, dann am liebsten sofort. “Sofort” aber auch nur deshalb, weil “vorgestern” physikalisch ja nicht mehr möglich ist.
Und du hast Glück: Ich verstehe dich da total, ich war bis vor kurzem ganz genau so! Deshalb habe ich ein uraltes atlantisches Gebet für dich gechannelt, mit dem du dich in kürzester Zeit energetisch neu ausrichtest und einen Zustand von Geduld und Vertrauen manifestierst.

Warum wir schneller manifestieren, wenn wir uns in Geduld üben

Ich sag ja: Ich war echt genau so ungeduldig wie du. Und natürlich bin ich das auch manchmal heute noch, vor allem dann, wenn ich durch Umstände im Außen regelrecht dazu gezwungen werde, zu warten.

Aber weißt du, was ich mittlerweile gelernt habe? Wenn ich ein bisschen Geduld aufbringe, wenn ich mir etwas wünsche, und das Ganze dann noch mit einer Prise Vertrauen würze, erreiche ich meine Ziele umso schneller.

Vermutlich liegt das daran, dass ich nicht so abgelenkt bin mit “aktiv auf etwas warten”, sondern stattdessen aktiv in die Umsetzung gehe. So durchlaufe ich Transformationsprozesse, wachse (relativ) entspannt aufs nächste Level, und wenn ich dann so weit bin, dan erfüllt sich mein Wunsch.

Wusstest du nämlich, dass wir an ALLEN Wünschen grundsätzlich beteiligt sind? Ja, ich weiß, da kursiert so ne Fehlannahme dass das Universum beim Manifestieren die ganze Arbeit allein macht. Tatsächlich stellt “es” uns aber eher die Weichen – ein bisschen den Arsch hoch kriegen müssen wir trotzdem.

Wenn du also geduldig bist und vertraust, dass das, was du dir wünschst, schon auf dem Weg zu dir ist, kannst du die Zwischenzeit einfach nutzen, um die Dinge zu tun, die zu tun sind, damit dein Wunsch in Erfüllung geht.

Mal als banales Beispiel: Du wünschst dir eine neue Frisur. Jetzt kannst du natürlich da sitzen und darauf warten, dass plötzlich und unvermittelt ein fahrender Friseur bei dir vor der Türe steht. ODER…du rufst beim Friseursalon deines Vertrauens an und vereinbarst einen Termin.

Und da kommt dann auch schon die liebe Geduld ins Spiel. Sitzt du jetzt reglos da, drehst Däumchen und tust nichts anderes als zu warten, dass der Tag deines Termins endlich da ist? Wohl eher nicht (und falls doch solltest du ernsthaft darüber nachdenken, dir Hilfe zu holen). Du WEISST dass du den Termin hast, und dass du nach dem Termin deine neue Traumfrisur haben wirst.

In der Zwischenzeit machst du eben das, was du so machst. Und vielleicht – wenn es wirklich ein krasses Umstyling werden soll – bereitest du dich darauf vor. Du legst dir eine Farbwahl zurecht, nutzt vielleicht Frisuren-Apps zum ausprobieren und du sprichst mit deinem Partner oder deiner besten Freundin darüber, was du vorhast. Wenn du all das getan hast, bist du “bereit” und kannst kraftvoll den letzten Transformationsschritt in deinen neuen Look machen – die Realisation.

Ehrlich: Manifestation funktioniert genau so.

Und die “Geduldsprobe” ist weder eine Probe, noch ein Test. Sie ist das Zeitfenster, in dem du dich optimal auf dein neues Ich, deinen neuen Look, deine neue Selbstwahrnehmung vorbereiten kannst. Um zu werden, wer du sein willst, musst du nämlich werden, wer du sein willst. Und das braucht Zeit.

ATLANTISCHES GEBET FÜR VERTRAUEN UND GEDULD

Je mehr ich bei mir selbst ankomme, umso mehr uraltes Wissen aus meiner atlantischen Priesterschaft kann ich reaktivieren – und das ist ziemlich cool, wenn du mich fragst.

Wir wussten nämlich eigentlich schon vor über 13.000 Jahren, wie wir leicht und ohne Schnickschnack manifestieren, kreieren, erschaffen und unserer Berufung folgen. Die einfachen Tools und Methoden dazu sind leider mit der Flucht aus Atlantis verloren gegangen – bis jetzt.

Mit Gebeten, Mantras, Meditationen und den 14 Manifestationssymbolen können wir wieder voller Leichtigkeit manifestieren, indem wir ganz einfach die Atlantis Energie nutzen.

Mit diesem Gebet versetzt du deinen physischen und deinen Energiekörper in den Zustand von Geduld und Vertrauen. Dadurch wirst du gelassener in der Umsetzung und bleibst offen für Impulse, die dich den Manifestationsprozess vorantreiben lassen.

Falte dazu einfach deine Hände vor deiner Brust und stelle dir vor, wie du das Symbol “Sima’Bée” in leuchtend weißem Licht zwischen deinen Händen festhältst. Während du die folgenden Worte sprichst, löst sich das Symbol auf und fließt über deine Hände in deinen Energiekörper.

Leichter Manifestieren mit diesem Atlantischen Gebet für mehr Geduld und Vertrauen von Jasmin Volck

"Ich vertraue meinem geistigen Team. Ich bin geboren, um zu erschaffen. Ich bin geboren, um zu helfen. Ich bin geboren, um aus dem vollen zu schöpfen. Und ich weiß, dass ich alles erhalte, was ich mir wünsche, weil ich alles gebe, was ich geben kann."

Wichtig: Das Gebet für Geduld und Vertrauen ist nicht irgendeine schnöde Affirmation. Es geht von dem Grundsatz aus, dass du als Lichtarbeiterin, Channelmedium, Kartenlegerin oder spirituelle Coach deiner Bestimmung folgst (oder folgen wirst). Und deine Bestimmung sieht vor, dass du anderen Menschen dabei hilfst, sich selbst zu heilen, zu verwirklichen und glücklich zu werden. Das ist unsere Aufgabe als Heilerinnen der neuen Zeit.

Sobald wir uns dazu entscheiden, wirklich das zu tun, weshalb wir hier sind (Stichwort “Berufung”), wird manifestieren nochmal leichter und selbstverständlicher. Je heiler wir werden und je höher wir schwingen, umso mehr ziehen wir all die kleinen und großen Wunder in unser Leben, nach denen wir uns so sehr sehnen.

Du bist WUNDER-voll

Jede von uns ist mit einer einzigartigen Gabe in diese Welt gekommen. Und mit einer Art “Spezialauftrag”. Ziel ist es, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Und das tun wir, indem wir uns selbst heilen und andere inspirieren und anleiten, sich ebenfalls selbst zu heilen.

Alles, was du brauchst, um deiner wahren Berufung zu folgen, trägst du bereits in dir. Du bist voller Wunder – und gesegnet mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, die nur du allein besitzt.

Nutze sie, inspiriere, lehre, motiviere. Sei Lichtbringerin, Heilerin, Magierin. Es steckt alles in dir.

Mit dem Gebet machst du einen weiteren Schritt, die Wunder in dir zu reaktivieren.

Wie hast du das Gebet erlebt? Was hat es in dir ausgelöst – und was hast du danach bemerkt (Oh, noch ein Tipp von mir: Schreib am besten alle Beobachtungen in dein Journal!)?

Ich würde mich wahnsinnig über dein Feedback freuen! Oh, und bitte melde dich doch auch zur GRATIS WEBSEMINAR REIHE “LEICHT & SCHNELL MANIFESTIEREN MIT ATLANTIS ENERGIE” an. Natürlich kostenlos. Hier erfährst du in 5 Tagen, wie du deine Fähigkeit zu deiner ganz persönlichen SUPERPOWER machst – und auch, warum das für die ganze Welt so wirklich richtig wichtig ist.

Ich freue mich, wenn du dazu kommst.

 

A’HANA – mein Herz sieht dein Herz.

Deine Jasmin

Magisch Manifestieren Workshop mit Jasmin Volck

Im kostenlosen Workshop lernst du, wie daraus ein "KLAPPT IMMER" wird

Schreibe einen Kommentar

* Ich weiß, dass du meine Daten vertraulich behandelst und stimme mit meinem Kommi der Erhebung meiner Daten zu. Mehr dazu erfahre ich unter "Datenschutz".

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.