Jenseitskontakt – Geführte Meditation von Jasmin Volck | Jenseitskontakt selbst herstellen

Jenseitskontakt Meditation für ein heilsames Gespräch mit deinen Lieben

In dieser Episode:

Die kraftvolle geführte Meditation nimmt dich mit auf eine Reise in deine Selbstheilung. Dabei stellst du einen ganz wichtigen Kontakt her – zu einem Menschen, der dir nahestand, und der gehen musste, bevor ihr euch alles sagen konntet.

Egal, ob du deine Mama vermisst, dich mit deinem Papa aussöhnen möchtest oder dich nach einer Umarmung deiner Oma sehnst –

mit der Meditation stellst du einen Kontakt zu deinen Lieben her.
Die Besonderheit: Wir arbeiten hier mit den atlantischen Energiesymbolen (die findest du auf meiner Webseite)

Shownotes:

Eine Übersicht der Energiesymbole findest du hier:
https://jasmin-volck.com/atlantische-energielehre/

Hier kannst du dich für den kostenfreien Geistführer Gespräche Workshop anmelden:
https://jasmin-volck.com/geistfuehrer/


Für tägliche Inspiration folge mir auf Instagram:
https://instagram.com/thehappylife.podcast

Hier kannst du dir die Episode direkt anhören:

Abonniere den Podcast gleich hier:

LebensMacherinnen Podcast auf iTunes hören

Wenn du dir die Zeit für eine positive Bewertung und eine kurze Rezension bei iTunes nimmst, dann schenke ich dir als energetischen Ausgleich ein Blockadenclearing als Meditation als kleines Dankeschön. Schicke mir einfach den Screenshot deiner Rezension per email an info@meinlebenalsmedium.com oder auf Facebook oder Instagram im jeweiligen Messenger, und du bekommst von mir die Zugangsdaten.

(Klicke hierzu auf den Button zu „Apple Podcast“, und folge „Auf Apple Podcasts anhören“. Dort findest du über der Episodenbeschreibung die Registerkarte „Rezensionen und Bewertungen“ – da einfach draufklicken und dann rezensieren)

Teilen ist ausdrücklich erlaubt - ich freue mich, wenn dir der Beitrag gefallen hat und du ihn mit den Menschen teilst, die dir wichtig sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Ich weiß, dass du meine Daten vertraulich behandelst und stimme mit meinem Kommi der Erhebung meiner Daten zu. Mehr dazu erfahre ich unter "Datenschutz".

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.