Angst

Angst mag irrational sein, aber sie ist niemals unbegründet. Erfahrungen und Traumata vor allem aus früheren Leben mindern unsere Lebensfreude und Lebensqualität, weil sie unsere Freiheit beeinträchtigt.


016: Wie du dich für Veränderung entscheidest

Höre hier die aktuelle Episode an: Oder abonniere den Podcast beim Anbieter deines Vertrauens: Kurzer Einblick in die heutige Episode: Heute Morgen möchte ich mit dir darüber sprechen, wie du […]


Warum du NIEMALS glücklich wirst

[optin-cat id=“4287″] Heyyy meine wunderschöne Schwester! Heute… ich fürchte, meine Liebe, heute ist der Tag, an dem wir zwei mal „Tacheles“ reden. Also Klartext. Weil ich irgendwie den Impuls bekommen […]


Jenseits: Was passiert, wenn wir sterben? 1

Warum der christliche Totenkult mehr schmerzt als tröstet UND 7 Fakten, durch die du umdenkst „Wie kann man einen Mensch beweinen, der gestorben ist? Diejenigen sind zu beklagen, die einen […]

Was passiert mit unserer Seele, wenn wir sterben? Medium und Transformationscoach Jasmin Volck verrät es dir

Wie kann ich mit meinem Inneren Kind arbeiten? Jasmin Volck gibt dir wertvolle Tipps

Wie du mit deinem Inneren Kind arbeitest 4

Meine Arbeit mit dem Inneren Kind ist mir mittlerweile in Fleisch und Blut übergegangen – sobald ich irgendwo festhänge, wo ich allein nicht raus- oder durchkomme (was bei hartnäckigen Glaubenssätzen […]


Hab keine Angst vor deiner Spiritualiät!

Warum du vor deiner Medialität keine Angst haben musst

Vielleicht hast du auch schon mal so ein „oh, DA musst du aber aufpassen, das ist ja SOOO gefährlich“ gelesen, wenn darüber diskutiert wurde, wie man bei einer Fragestellung „handwerklich“ am Besten vor sich geht.

Wenn es zum Beispiel darum geht, welches Anfangsritual man beim Kartenlegen hat.

Oder darum, wie man sich schützen kann.

Oder darum, was passieren kann, wenn die Seelen Kontakt aufnehmen.

Jetzt ist aber ANGST nicht unbedingt der beste Ratgeber, wenn es um die Arbeit mit der geistigen Welt geht.

Ganz besonders dann nicht, wenn man das Resonanzgesetz im Hinterkopf hat.

UND: Angst ist vollkommen unbegründet.

Ich mein, klar ist es am Anfang manchmal beängstigend.

Bei meinen ersten Jenseitskontakten hätte ich mir fast in die Hose gemacht (allerdings muss ich dazu sagen, dass zu dem Zeitpunkt der Input noch nicht klar durch kam und es wirklich gruselig war, weil Sachen umfielen und Türen auf und zu schwangen).

Aber eigentlich kannst du die ganze Zeit über darauf vertrauen, dass dir nichts passiert.

Und es ist doch wirklich gut zu wissen, dass auch hier das Resonanzgesetz greift, nicht wahr?

Im Video erkläre ich dir, warum du wirklich keinen Grund hast, ängstlich zu sein. Und warum die spirituelle Arbeit eben NICHT gefährlich ist:

 [youtube https://www.youtube.com/watch?v=rFmwmGbIkjk&w=560&h=315%5D

 

Der Transformationsletter ist der Newsletter von Jasmin Volck und bringt dir wöchentliche Inspiriation für dein Seelenworkout in dein Postfach

 


Lebe deine Spiritualität nach DEINEN Regeln! 1

Ich habe kürzlich mal wieder einen Blogartikel gelesen, in dem es darum ging, was #spiritualität eigentlich ist. Oder besser gesagt: Zu sein hat. Denn der Artikel war mal wieder gespickt […]

leb deine Spiritualität genau so, wie du es für richtig hältst