Die "The Secret" Revolution

Hey, ich bin Jasmin. Und ich will "The Secret" für dich revolutionieren.

Warum? Damit DU das Gesetz der Anziehung ab sofort so anwenden kannst, dass deine Wünsche auch wirklich in Erfüllung gehen.

Es ist in meinen Augen fast grausam und verantwortungslos, was da durch die Veröffentlichung von "The Secret" (als Buch, Film und Hörbuch) losgetreten wurde.

Ein universelles Gesetz, dessen Anwendung ALLES verändern würde. Und das allein durch die Kraft der Gedanken.

Wir müssten nur wünschen und fühlen und visualisieren und dem Universum "genug" vertrauen.

Dann würden all unsere Wünsche in Erfüllung gehen.

Das Ergebnis: Menschen wie du und ich versuchen verzweifelt, positiv zu denken, unsere Wünsche, Ziele und Träume zu spüren und herbeizuvisualisieren.

Wir sagen nicht mehr "nicht".

Wir fokussieren uns auf die Dankbarkeit für all das, was wir schon haben.

Und dann...

Na dann gehen unsere Wünsche trotzdem nicht in Erfüllung.

Und wir verzweifeln immer mehr und geben UNS die Schuld dafür, dass uns das, was so leicht erscheint, einfach nicht gelingen mag.

Wir fangen an zu glauben, nicht gut genug zu sein. Nicht stark genug zu vertrauen. Und fangen von vorne an.

Wie oft hast du schon versucht, deine Wünsche herbei zu schreiben?

Wie oft hast du versucht, dem Universum mit Inbrunst zu vertrauen?

Wie oft hast du schon versucht, "nicht" aus deiner Wunschformulierung rauszulassen, damit du nicht aus dem Mangel heraus wünschst?

Wie oft hast du deinen Wunsch losgelassen, um zu beweisen, dass du dem Universum vertraust?

 

Weißt du, warum all das nichts gebracht hat?

 

Weil das Universum kein Weihnachtsmann ist.

Und weil ihm egal ist, ob du ihm vertraust.

"So kann es NICHT weitergehen. Ich halte das NICHT mehr aus!"

Das war die exakte Formulierung, mit der ICH mein Leben verändert habe.

Und du siehst: Da stecken sogar 2 "Nichts" drin.

Weißt du nämlich, worauf es wirklich ankommt, wenn wir wollen, das unsere Wünsche wahr werden?

Nicht auf die Formulierung, sonst hätte ich nur noch mehr Grund zur Verzweiflung erhalten.

Auch nicht auf das Gefühl, denn ich habe bitterlich geweint und war sehr verzweifelt.

Worauf es ankommt, ist unsere ENERGETISCHE INTENTION.

 

Ich lag auf dem Boden und weinte, weil ich meine damals gut zweijährige Tochter wieder wutentbrannt angeschrien hatte. Ich war so abgrundtief zornig, dass ich wie ein Rumpelstilzchen vor ihr auf und ab gehüpft war.

Und auch, wenn ich wusste, dass der Zorn durch sie nur getriggert wurde, ich konnte mir nicht helfen. Ich steckte in diesem Muster fest - und die unterdrückte Wut, die ich seit dem Missbrauch in der Kindheit perfekt blockiert hatte, brach sich erbarmungslos immer wieder Bahn.

Und ich konnte nichts dagegen tun.

Nichts, außer den verzweifelten Wunsch an die geistige Welt abgeben, dass sich das ändern möge.

DAS war nämlich die energetische Information, die ich in meiner Verzweiflung und mit dem Wörtchen "Nicht" ausgesendet hatte.

Mit wem spreche ich da bitte?

Wir "sprechen" nicht mit dem Universum, sondern mit unseren Geistführern

Natürlich kannst du auch weiterhin "Universum" sagen, wenn sich das für dich gut anfühlt.

Tatsache ist aber: Da sitzt kein Universum, das uns wie der alttestamentarische Gott bewertet und uns belohnt, wenn wir ihm genug vertrauen.

Wenn du mich fragst, wurde da in unseren Köpfen einfach der weiße, alte Mann mit Bart gegen eine junge schöne Frau ausgetauscht.

Aber das ist natürlich Quatsch.

Wenn wir wünschen, wenn wir MANIFESTIEREN, dann funktioniert das nicht nach dem Weihnachtsmannprinzip. Und das Universum ist auch kein kostenloses Amazon.

Das Geheimnis, das da hinter "dem Geheimnis" (also "The Secret") steckt, ist nämlich, dass es nicht funktionieren wird, so lange wir UNS außen vor lassen.

WIR sind IMMER involviert.

WIR sind IMMER Teil des Prozesses.

Wenn WIR den Arsch nicht hochkriegen, und die Handlungsimpulse umsetzen, die uns unsere Geistführer eingeben, dann können wir lange darauf warten, dass unsere Wünsche wahr werden.

Das werden sie dann nämlich ist.

MANIFESTATION und TRANSFORMATION sind eng mit einander verbunden.

Und MANIFESTATION ist IMMER ein Prozess.

 

Lass dir nicht einreden, dass es dem Universum egal ist, ob es dir heute oder nächste Woche deinen Wunsch liefert.

Denn es geht um DICH, um dein Umdenken und deine Veränderung. Und die dauert eben so lange, wie sie dauert.
Und da reicht es auch nicht, dass du mit deinem Verstand irgendwas entscheidest.

Die Erkenntnis muss aus deiner Seele kommen.

Willst du, dass deine Wünsche wirklich wahr werden?

Dann werde Teil der Revolution, indem du umdenkst und anfängst zu machen.

Wie?

Du könntest mit dem "The Happy Life Podcast" anfangen.

Hier erwarten dich praktische Tipps und überraschende Inspiration, wie du dein Leben mit dem Gesetz der Anziehung zu DEINEM GLÜCKLICHEN LEBEN machst.

Starte mit mir kraftvoll und motiviert in den Tag - und fang an, umzudenken.

Damit deine Wünsche, Ziele und Träume in diesem Leben doch noch wahr werden.

Starte mit dem Podcast

Immer Montag - Freitag ab 5:00 Uhr gibt's die neueste Episode für DEIN glückliches Leben.